HeaderImg

Willkommen

Der Sonderverein begrüßt Sie auf seiner Homepage.

Hier erfahren Sie mehr über unsere betreuten Rassen Denizli, Koeyoshi, Tomaru und Totenko. Dabei erhalten Sie Einblicke in die rassespezifischen Haltungsbedingungen, Schwierigkeiten und die unterschiedlichen Eigenarten jeder Rasse.

Wir gehen dabei auf den geschichtlichen Hintergrund der Rassen ein und versuchen ein möglichst genaues Bild zu unseren betreuten Rassen zu vermitteln.

Zudem erhalten auf unserer Seite Informationen, Bilder und Videos zu den Krähern sowie zu unseren Schauen und Wettbewerben.

Neue Inhalte

Seitenaktualisierung am 15.05.2017

Auf vielfachen Wunsch und auch eigenen Antrieb wurde die Seite aktualisiert und mit weiteren Inhalten gefüttert.

Viel Vergnügen beim Stöbern und Entdecken der neuen Inhalte!

Erhaltung und Fortschritt

Unser Sonderverein hat es sich zur Aufgabe gemacht diese besonders gefährdeten Hühnerrassen zu erhalten und ihren Fortbestand zu sichern.

Gerade durch ihren langen Krähruf zählen unsere Rassen zu den Raritäten. Aber auch durch die sehr geringe Anzahl an Züchtern sind unsere Rassen sehr gefährdet.

Unterstützen Sie uns bei ihrer Erhaltung!

Schönheit und Leistung

Die von uns betreuten Rassen haben alle das besondere Rassemerkmal des langen Krährufs gemein.

Für unseren Verein war somit seit unserer Entstehung das Zusammenbringen von Schönheit und Leistung eine Maxime.

Darunter verstehen wir, dass unsere betreuten Rassen sowohl dem europäischen Rassestandard als auch der Anforderung des rassetypischen Krährufs entsprechen müssen.

Nur so kann das besondere Rassemerkmal erhalten bleiben.

Kontaktformular

Schreiben Sie uns eine Nachricht:
captcha